AKTUELLES ZUR SCHULE - Suche nach einem Grundstück und weitere Planung der Schule

Es hat sich viel getan. Wie wir bereits erwähnt haben, steht die Arbeit am Schulbauprojekt trotz der noch fehlenden 100% Gesamtspendensumme nicht still. Jeden Tag beschäftigen wir uns mit vielen Themen rund um den Schulbau, sei es die Suche nach Grundstücken, die Suche nach Partnern, das Sammeln von Ideen und natürlich die Recherche, wie die Schule betrieben werden und aussehen soll.

Immobiliensuche

Diesen Monat hat Bonface mit der wichtigen Suche nach einem geeigneten Grundstück für uns begonnen. Es ist wichtig zu verstehen, dass es in Kenia keine Website mit allen Grundstücken und den dazugehörigen Informationen gibt. Zusammen mit Rio, einem weiteren Freiwilligen von ULT, steht Bonface daher vor der mühsamen Aufgabe, auf Erkundungstour zu gehen, um freie Grundstücke zu finden, die zum Verkauf stehen, und in der Regel über Nachbarn oder ähnliches den Eigentümer zu erfragen. Um ein Grundstück risikolos kaufen zu können, bedarf es jedoch pro Grundstück noch rechtlicher Recherchen, wie z.B. die Möglichkeit eines Kaufvertrags oder die "Bestimmung" des Grundstücks. Nicht jedes Grundstück darf mit einer Schule bebaut werden, manche sind z. B. nur für Wohngebäude vorgesehen. Aber das ist nicht das Einzige, was uns die Suche nach einem Grundstück erschwert. Die Preise für Grundstücke rund um den Slum steigen derzeit enorm und das bedeutet für uns, dass wir schnell handeln müssen, ohne unnötige Risiken einzugehen.
Um dies zu vermeiden, ist Bonface jeden Tag damit beschäftigt, ein Grundstück zu finden und unsere Mitglieder in Deutschland versuchen, durch Kontakte und Recherchen zu helfen. Vor zwei Wochen hatten wir endlich einen wichtigen Termin mit einem Architekten, der uns bei der weiteren Planung und Realisierung der Schule unterstützen will. Wir präsentierten ihm eine Auswahl von Grundstücken und entschieden uns mit seinem Rat für eine "Richtung" von Größe und Form der Schule. Mit den neuen Gegebenheiten war uns schnell klar, dass die Schule nicht so aussehen wird wie bisher geplant, sondern noch viel besser.

 

Planung der Schule

Im Moment sieht es so aus, als müssten wir uns mit einem kleineren Grundstück zufrieden geben. Die Preise sind enorm gestiegen und wir müssen alle Umstände berücksichtigen. Natürlich können wir immer noch ein größeres Grundstück bekommen, aber mit der neuen Schulplanung muss sich am Aussehen der Schule nichts ändern. Wir rechnen mit einem leicht abfallenden Grundstück, da alle Grundstücke an einem Hang liegen. Die Schule wird quer zum Hang gebaut, wie Sie auf der Zeichnung sehen können, so dass das Wasser auch bei starken Regenfällen problemlos den Hang hinunterlaufen kann. Es besteht also an keiner Stelle die Gefahr eines Erdrutsches. Da das Grundstück klein ist, planen wir zwei Stockwerke mit je vier Räumen. Da wir die beiden Vorschulklassen in einem Raum unterrichten wollen, sind sieben Klassenzimmer und ein Büro oder Lehrerzimmer vorgesehen. Die Räume im zweiten Stock sind über zwei Wendeltreppen zu den jeweiligen Eingängen der Räume zu erreichen. Um die Klassenräume bei schönem Wetter vergrößern zu können, wird eine Wand pro Raum fast vollständig aus Schiebetüren bestehen. Tische und Stühle können weiter nach außen gerückt werden, und ein Hochbeet pro Klassenzimmer wird den Kindern helfen, etwas über nachhaltige Landwirtschaft zu lernen. Die Schiebetüren sind nicht nur praktisch, um den Raum zu vergrößern, sondern ermöglichen auch eine gute Regulierung der Raumtemperatur. Im Obergeschoss wird auch das Dach mit einer Belüftungsanlage ausgestattet, damit die Temperatur im Raum stabil bleibt.

 

Planung des Schulhofs

In der unteren linken Ecke des Schulhofs werden sich die Toiletten befinden und der Rest des Hofs wird zur Unterhaltung der Kinder, aber auch als Rückzugsort zum Lernen und Lesen im Freien genutzt werden. Am Eingang der Schule wird es ein kleines Haus für einen Wachmann und das "Thank you sign" für alle unsere Sponsoren geben.

So schön soll unsere Schule einmal aussehen !!!

AUSBLICK MAI 2022

Pool - Day auf Mai 2022 verschoben

Leider konnte der für den April geplanten Pool-Day durch die anhaltenden Regengüsse in Kenia in den vergangenen Wochen noch nicht stattfinden. Wir hoffen aber, dass sich das Wetter vor Ort bald wieder bessert und wir den Kindern dieses schöne und lang ersehnte Event (wenn auch etwas verzögert) im Mai endlich ermöglich können.

Wir hoffen, dass wir den Kindern bald einen unvergesslichen Tag bieten können.

Neue Patenkinder

Am 25. April hat die Schule in Kenia wieder angefangen und pünktlich zum neuen Schuljahr sollen noch mehr neue Kinder in unsere Kartei aufgenommen werden, um die Möglichkeit zu bekommen durch eine ULT-Schulpatenschaft zur Schule gehen zu können und dort die nötige Bildung, Betreuung, Unterstützung und Aufklärung zur Selbsthilfe zu erfahren, um ihre Träume und Interessen verwirklichen und der Armut des Slums entfliehen zu können.

Die Kinder freuen sich sehr darauf, endlich zur Schule zu gehen.

Am 6. Mai werden wir euch sagen, worum es geht. Ihr werdet es nicht bereuen!

11.06.22 - SAVE THE DATE !

Wir haben spannende Neuigkeiten für Dich und können es kaum erwarten diese mit Dir zu teilen. Vor allem wenn Du in (der Nähe von) Berlin wohnst oder schon immer mal einen Kurztrip nach Berlin unternehmen wolltest, solltest Du Dir unsere Bekanntgabe nicht entgehen lassen.

Sind ihr neugierig und wollen wissen, was es damit auf sich hat?

Am 6. Mai werden wir euch sagen, was es damit auf sich hat. Ihr werdet es nicht bereuen.

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

With our newsletter, you will stay up to date and get more information about our work and progress. Subscribe now!

VIELLEICHT INTERESSIERST DU DICH NOCH FÜR EINEN ANDEREN BLOG-ARTIKEL

UPDATE ON THE SCHOOL – Search for land and further planning of the school

A lot has happened. As we have mentioned before, despite the still missing 100% total amount of donations, the work in the school construction ...

WEITERLESEN

Team introduction – Samira

Hi, my name is Samira Wirbeleit, I am 20 years old and I work as a volunteer for ULT. I live in Berlin and am currently waiting for a place at university. Besides volunteering at ULT, I currently have a mini-job at a law firm.

WEITERLESEN

Unsere neueste Aktion - Mal- und Briefaktion im Slum

Unsere Patenkinder wollten sich bei ihren Paten sehr für ihre Unterstützung bedanken. Zu diesem Zweck organisierten wir eine Mal- und Briefaktion im Slum.

WEITERLESEN
Tafel77,00 €

Was sollen wir hier schreiben? Ein Klassenzimmer ohne Wandtafel ist kein Klassenzimmer.

 

Spenden

Lampe10,00 €

Um eine perfekte Lernumgebung zu schaffen, planen wir etwa 6 bis 8 Lampen pro Klassenzimmer zu installieren.

 

Spenden

Tisch25,00 €

Wir rechnen mit etwa 11 Tischen pro Klassenzimmer.

 

Spenden

Schulbus20.000,00 €

Um unsere Schulkinder sicher von zu Hause zur Schule und zurück zu bringen, brauchen wir einen Schulbus.

 

Spenden

Solarzelle1.150,00 €

Um unsere Schule mit ausreichend Strom zu versorgen, würden wir gerne sechs Solarzellen auf dem Dach installieren.

 

Spenden

Rutsche385,00 €

Um unsere Kinder in den Pausen zu unterhalten, würden wir gerne eine Rutsche in unserem Hof aufstellen.

 

Spenden

Schaukel385,00 €

Um unsere Kinder in den Pausen zu unterhalten, würden wir gerne eine Schaukel in unserem Hof aufstellen.

 

Spenden

Hochbeet50,00 €

Wir möchten unseren Kindern beibringen, ihr eigenes Gemüse anzubauen, und möchten deshalb fünf Hochbeete in unserem Hof anlegen.

 

Spenden

Stuhl20,00 €

Wir rechnen mit etwa 20 Stühlen pro Klassenzimmer.

 

Spenden

Regal47,00 € 

Schulbuch: 5,00 € pro Buch

Ablage: 3,00 € pro Kind

Stifte: 1,60 € für 10 Stifte

 

Spenden

Tafel77,00 €

Was sollen wir hier schreiben? Ein Klassenzimmer ohne Wandtafel ist kein Klassenzimmer.

 

Spenden

Schuluhr100,00 €

Damit man immer weiß, wie spät es ist (und wann man zu spät zum Unterricht kommt), möchten wir eine Schuluhr installieren.

 

Spenden

Ziegelsteine15,50 € für 10 Ziegelsteine

Für den Bau unserer Schule brauchen wir unbedingt Ziegelsteine. Für 155,00 € können wir 350 Ziegelsteine in Kenia kaufen.

 

Spenden

Schild160,00 €

Wir möchten uns bei allen Sponsoren bedanken und ein Schild vor der Schule aufstellen, um die Spenden angemessen zu würdigen.

 

Spenden

Fenster120,00 €

Um ein Fenster in der Schule einzubauen, benötigen wir etwa 65,00 €. Gib den Kindern eine Aussicht und spende ein Fenster!

 

Spenden

Eisenbleche13,00 €

Für das Dach der Schule möchten wir Eisenbleche anbringen, mit einem Einzelwert von 13,00 €. Weitere Kosten entstehen bei der Montage.

 

Spenden

Schild50,00 €

To identify the school, we would like to put a large nameplate above the front door. Production and assembly together cost € 50.00.

Roof3.000,00 €

For the roof of the school we need about 6,000 bricks, with an individual value of 3.00 €. Further costs arise during the assembly.

Fenster65,00 €

Um ein Fenster in der Schule einzubauen, benötigen wir etwa 65,00 €. Gib den Kindern eine Aussicht und spende ein Fenster!

de_DEDeutsch